Schlüsselfertig mit Town&Country

Mittwoch, Juli 04, 2007

Es ist viel passiert...

...und leider anders als geplant...oder besser gesagt unglücklicher zeitablauf.

aber fangen wir mal langsam an.

ursprünglich hatte ich ja vor am wochenende die küche aufzubauen...nun kam aber am samstag morgen um 7:00 uhr der liebe martin vorbei und brachte mir überraschend seinen bagger mit..."hi daniel, du brauchst doch einen bagger. kannst ihn jetzt die woche über haben und üben :-)" baggerfahren?..."wie jeht dat denn" und er hat verdammt recht mit dem üben behalten.

die küche ist also sofort gestorben denn die arbeiten an den außenanlagen-die eigentlich erst mitte august gemacht werden sollten- sind nicht ohne.

drainrohr auf insgesamt 30 metern in betonschotter verlegen, sickergraben 10 m³ ausheben, mit fließ auslegen, betonschotter rin, drainrohre dort zusammen führen, paket machen und boden rauf, hecke am zaun entfernen...

oh man und noch so einiges, das heißt also baggern, baggern, baggern...und das machte ich nun am wochende von 8 bis 22 uhr. aaaaber "baggerfahren ist einfach nur geil" nach 3 stunden weis so langsam die rechte hand was die linke so macht :-)

heute wird mit dem abfahren der berge begonnen, somit haben wir dann wieder platz für neue :-) der betonschotter kommt dann am freitag, das heißt bis morgen abend muss fließ in den gräben und der sickergrube ausgelegt sein...das überlasse ich nun meinem nachbar :-)

ps: am montag 18:30 uhr hat meine fahrertür die bekanntschaft mit einer mitsubishi haube gemacht- rechts vor links und drin hatte ich ihn. damit ich den vorfall nicht so schnell vergesse habe eine schtauchung der lendenwirbelsäule, schmerzen in der schulter und kopfaua...mein schöner 1977 kadett c city ist nu putt und einen neuen zu bekommen wird nicht so einfach werden :-(

pps: wenn die küche steht folgen auch die bilder aber diese woche läuft bei mir nischt.

viele grüße
daniel

2 Comments:

  • Och mönsch, watt machsten Du da für Sachen??? Nu seid Ihr schon soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo weit und dann sowatt...... Wünsche Dir gute und baldige Besserung, damit wir auch schnell die Küchenfotos zu sehen kriegen ;-)

    Gruß, Kerstin

    P.S. Bin froh dass die Drainage von T & C gemacht wird...... *gggg*

    By Anonymous Kerstin, at 9:27 nachm.  

  • Da steckt aber ganz schön viel Liebe zum Detail beiden Bordüren

    By Anonymous Bordüren, at 12:58 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home